fbpx

Endlich ist es soweit laughing

Heute darf die kleine Boxer Heidi endlich zu uns nach Hause.

Heidi ist eins von insgesammt 9 süße Boxer-Welpen  die anfang Mai 2020 zur Welt kammen.

Mit fünf Wochen besuchten wir die kleinen Racker und entschieden uns direkt für die kleine in gelb und einer schwarzen Maske.

Nach einigen Vorbereitungen wie: den Zaun überall ausbruchsicher zu machen und diverse Anschaffungen wie Hundebox, Futter, Hundebett, Leckereien, Spielsachen und besonders die Kinder auf den neuen Lebensgefährten vorzubereiten. Waren wir soweit gewappnet um unsere kleine Heidi nach Hause zu hollen.

Da die Autofahrt ca. 300 km einfach beträgt, haben wir uns vorab informiert wie wir  die Fahrt möglichst schonend dem kleinen Boxer verbringen. So liessen wir unsere Kinde bei den Großeltern zuhause damit diese den Hund bei der langen Autofahrt nicht zusätzlich stessen. Ebenso haben wir uns entschieden den Hund am Schoß im einem Hundebett zu transportieren. Dies gelang besser als erwarten und nach zwei Stopps an den Rasthöffen hat Heidi die lange Autofahrt sehr gut überstanden.

 

× WhatsApp